Jetzt überall auch offline lernen, mit der neuen learnity-App

Laden im App Store
Jetzt bei Google Play

Das Arduino Training

 
Rheinwerk_Verlag
Der heute auf seinem Feld führende Rheinwerk Verlag, 1999 als Galileo Press gegründet, setzt mit seinen Büchern, E-Books und Videokursen Maßstäbe auf den Gebieten Computing, Design und Fotografie.

Ausgehend von klassischen IT- und Design-Themen hat der Fachverlag sein Angebot, bei dem für jeden etwas dabei ist, inzwischen deutlich ausgebaut. Einsteiger, die sich Grundlagenkenntnisse aneignen wollen, kommen genauso auf ihre Kosten wie Experten, die ihr Wissen vertiefen wollen.

63 Videos | Gesamtlänge 448:24 min

Ein gebuchter Kurs ist unbegrenzt wiederholt nutzbar.
Gesamter Kurs
39,90 €
  Kurs jetzt buchen

Kurzbeschreibung:
Dieses Training führt Sie Schritt für Schritt in die Welt des beliebten Mikrocontrollers ein. Sie lernen nach einer gründlichen Einführung, wie Sie Leuchten, Sensoren und Motoren steuern, den Arduino als Musikinstrument oder BPM-Detektor einsetzen, einen Müdigkeitssensor bauen und eine aufwendige Lightshow realisieren.

Beschreibung:
Ihr Trainer Ramin Soleymani zeigt Ihnen, was alles in dem kleinen Controller steckt, wenn er gemeinsam mit Ihnen mit Bewegungssensoren und Webcams eine Hausüberwachung programmiert. Das Beste: Sie
mehr  

Schlagwörter: Arduino Yun Uno Physical-Computing Entwicklungsumgebung Rheinwerk Sketch Blink Steckbrett Drucktaster Sensordaten Klangmaschine Steuerung Pulsweitenmodulation ATTiny Piezo Neigungssensor Töne Melodien Processing WLAN

  Intro  
2:24 min
1. Darf ich vorstellen: Arduino
  1.1 Einleitung  
1:06 min
  1.2 Die Arduino-Plattform  
3:28 min
  1.3 Der Arduino Uno im Detail  
3:21 min
  1.4 Die Hardware aus dem Training im Überblick  
5:55 min
  1.5 Lötkolben und nützliches Zubehör  
1:48 min
  1.6 Mehr als nur einen Blick wert: Die Arduino-Website  
3:50 min
  1.7 Die Entwicklungsumgebung unter Windows  
4:53 min
  1.8 Die Entwicklungsumgebung unter OS X  
2:21 min
  1.9 Die Entwicklungsumgebung unter Ubuntu Linux  
2:06 min
2. Die Grundlagen des "Physical Computing"
  2.1 Einleitung  
0:22 min
  2.2 Die Grundlagen der Elektrotechnik erklärt  
4:32 min
  2.3 Die Entwicklungsumgebung im Überblick  
4:46 min
  2.4 Der Aufbau eines Arduino-Sketchs  
5:28 min
  2.5 Das erste Programm: "Blink"  
7:51 min
  2.6 Das Steckbrett im Detail  
3:24 min
  2.7 Eine externe LED ansprechen  
4:55 min
  2.8 Einen Drucktaster einsetzen  
5:54 min
  2.9 Die verschiedenen Widerstände unterscheiden  
2:35 min
  2.10 Einen Lichtschalter bauen und programmieren  
15:16 min
3. Steuerung mit Fingerspitzengefühl
  3.1 Einleitung  
0:26 min
  3.2 Das Prinzip der Pulsweitenmodulation  
2:22 min
  3.3 Die LED-Helligkeit per Pulsweitenmodulation steuern  
8:37 min
  3.4 Ein Potentiometer verwenden  
5:36 min
  3.5 Nachrichten an den Computer senden  
9:35 min
  3.6 Nachrichten vom Computer empfangen  
10:50 min
  3.7 "Blink" ohne Verzögerung  
4:58 min
  3.8 Projekt: Ein Lauflicht programmieren  
11:46 min
  3.9 Das Lauflicht per Drucktaster steuern  
14:22 min
  3.10 Mehr Anschlüsse mit Schieberegistern  
16:06 min
4. Projekt: Der Müdigkeitsdetektor
  4.1 Einleitung  
0:21 min
  4.2 Drucktaster-Schaltkreise vereinfachen  
4:41 min
  4.3 Einen Neigungssensor verwenden  
2:09 min
  4.4 Einen Ton mit dem Piezo-Element erzeugen  
2:55 min
  4.5 Projekt: Nicht Einschlafen  
8:57 min
  4.6 Den Mikrocontroller "ATTiny45" verwenden  
8:11 min
  4.7 Das Sketch auf den ATTiny übertragen  
2:43 min
5. Projekte mit Licht und Ton
  5.1 Einleitung  
0:19 min
  5.2 Farbige LED-Ketten steuern  
18 min
  5.3 Projekt: Die Lichtshow  
17:19 min
  5.4 Die Helligkeit messen  
2:59 min
  5.5 Töne und Melodien erzeugen  
8:33 min
  5.6 Ein Musikinstrument, das auf Licht reagiert  
10:27 min
  5.7 Die Arduino-Klangmaschine (Teil 1)  
7:28 min
  5.8 Die Arduino-Klangmaschine (Teil 2)  
23:37 min
  5.9 Projekt: BPM-Ekennung mit dem Piezo  
17:21 min
6. Interaktive Kunst mit Arduino und Processing
  6.1 Einleitung  
0:20 min
  6.2 Processing - Die Programmiersprache für Künstler  
12:53 min
  6.3 Arduino und Processing verbinden  
8:56 min
  6.4 Sensordaten mit Processing visualisieren  
10:15 min
  6.5 Projekt: Interaktive Computerkunst  
17:33 min
7. Die Welt des Arduino Yún
  7.1 Einleitung  
0:26 min
  7.2 Einführung in den Arduino Yún  
5:59 min
  7.3 Das Yún mit einem WLAN-Netzwerk verbinden  
4:07 min
  7.4 Eine Webcam ansteuern  
7:45 min
  7.5 Mit "Temboo" über 100 Internet-Dienste nutzen  
10:47 min
  7.6 Projekt: Eine Hausüberwachungsanlage  
20:04 min
8. Erweitern Sie Ihre Möglichkeiten!
  8.1 Einleitung  
0:20 min
  8.2 Dehnen, drücken, tasten - Textilsensoren verwenden  
3:57 min
  8.3 Stärkere Schaltkreise steuern  
4:02 min
  8.4 Die Welt bewegen - Arduino und Motoren  
6:09 min
  8.5 Projekt: Ein Thermometer bauen  
9:42 min
  8.6 Text auf einem LCD-Bildschirm ausgeben  
18:16 min